Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Deutsche Volleyballer verpatzen ihren EM-Auftakt

Die deutschen Volleyballer haben ihren EM-Auftakt verpatzt. Der Vize-Europameister von 2017 unterlag in seinem ersten Gruppenspiel Serbien verdient mit 0:3 (21:25, 17:25, 15:25). Die verkrampft wirkende deutsche Mannschaft fand vor einer Minikulisse in der Arena Palais 12 in Brüssel nie ihren Rhythmus und leistete sich zu viele Aufschlagfehler. Ruben Schott war mit acht Punkten gegen den nominell stärksten Kontrahenten in Gruppe B bester deutscher Angreifer. Die Mannschaft von Nationaltrainer Andrea Giani will nun am Samstag (ab 17.30 Uhr/Sport1+) gegen Ko-Gastgeber Belgien ihren ersten Sieg holen.

Quelle: n-tv.de