Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Gesunder Alaba fehlt dem FC Bayern in Belgrad

imago45127047h.jpg

David Alaba darf demnächst schon wieder jubeln.

(Foto: imago images/Moritz Müller)

Der FC Bayern muss im vorletzten Champions-League-Gruppenspiel am Dienstag (21 Uhr  im Liveticker auf n-tv.de) bei Roter Stern Belgrad auf David Alaba verzichten. Der österreichische Fußball-Nationalspieler bleibt in München, da seine Freundin und er die Geburt des gemeinsamen Kindes erwarten. Für den zuletzt in der Innenverteidigung aufgebotenen Alaba dürfte neben Javi Martínez der frühere Nationalspieler Jérôme Boateng auflaufen, der zuletzt in der Bundesliga rot-gesperrt war.

Quelle: ntv.de