Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Greenkeeper-Horror: NFL verlegt Mexiko-Spiel nach LA

Eine solche Meldung ist wohl der Alptraum eines jeden Greenkeepers: Die US-amerikanischen Football-Profiliga NFL hat das Gastspiel in Mexiko abgesagt, weil der Rasen im Aztekenstadion miserabel ist.

  • Wie die NFL mitteilte, wird das eigentlich für kommenden Montag in Mexiko-Stadt geplante Spiel zwischen den Los Angeles Rams und den Kansas City Chiefs nach Los Angeles ins Memorial Coliseum verlegt.
  • In Abstimmung mit der Spielervereinigung war die Liga der Ansicht, dass der Rasen nicht rechtzeitig für das Spiel auf NFL-Standards gebracht werden kann.
  • Die Verantwortlichen sahen das Verletzungsrisiko für die Spieler als zu hoch an.
  • Fußballspiele, Konzerte und Regen hatten den Rasen im Aztekenstadion in den schlechten Zustand versetzt.
*Datenschutz

 

Quelle: n-tv.de