Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Medien: Barça will Borussen-Sechser als Busquets' Nachfolger

imago42018191h.jpg

Julian Weigl soll vom FC Barcelona umworben werden.

(Foto: imago images / eu-images)

Das Transferfenster ist geschlossen, in der Gerüchtküche geht's ruhiger zu. Aber ein bisschen was ist immer los: So soll der FC Barcelona laut "Don Balon" um Borussia Dortmunds Julian Weigl werben. Die Katalanen wollen den 24-Jährigen demnach im kommenden Sommer verpflichten und ihn als Nachfolger von Sergio Busquets aufbauen. Beim BVB saß der flexibel einsetzbare Mittelfeldspieler zuletzt wieder häufiger auf der Bank. So unter anderem auch beim Champions-League-Duell der beiden Klubs am Dienstagabend. Von dort konnte er immerhin beobachten, wie Barças Keeper Marc-André ter Stegen die nächsten furiose Eigenwerbung für sich betrieb.

Quelle: n-tv.de