Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Nach Party mit Sprinter Bolt: Bailey steckt 14 Tage in Quarantäne auf Jamaika fest

Offensivspieler Leon Bailey vom Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen tritt seine 14-tägige Quarantäne nun doch auf Jamaika an. Wie der Werksklub am Donnerstag mitteilte, verhinderten jamaikanische Behörden kurzfristig den für Mittwochabend geplanten Privatflug des 23-Jährigen nach Deutschland "aufgrund von Corona-bedingten örtlichen Hygiene-Verordnungen". Bailey hatte in seiner Heimat an der Geburtstagsfeier des mit Covic-19 infizierten jamaikanischen Leichtathletik-Idols Usain Bolt (34) teilgenommen. Nach Bekanntwerden der Infektion hatte sich Bailey in Absprache mit dem Werksklub und den lokalen Gesundheitsbehörden der Karibik-Insel in häusliche Quarantäne begeben und sollte diese in Deutschland fortsetzen.

Quelle: ntv.de