Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Pudenz wirft sich erneut in erweiterte Weltspitze

Diskuswerferin Kristin Pudenz hat beim Diamond-League-Meeting in Paris erneut für eine gute deutsche Platzierung gesorgt. Mit einer Weite von 64,39 Metern landete die Olympiazweite auf dem dritten Rang. Wie zuletzt musste sich die Potsdamerin nur der Tokio-Olympiasiegerin Valarie Allman (USA/68,68) und der kroatischen Doppel-Olympiasiegerin Sandra Perkovic (68,19) geschlagen geben.

Pudenz bestätigte damit knapp einen Monat vor der WM in Eugene ihre zuletzt starke Form. Bereits bei den vorangegangenen Diamond-League-Wettkämpfen in Eugene und Oslo hatte sie jeweils die drittbeste Weite geworfen. In Paris belegte zudem Shanice Craft (Halle) mit 63,14 Metern den vierten Platz, auf Platz sechs kam die Neubrandenburgerin Claudine Vita (62,60).

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen