Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Ravens, Packers und Cardinals melden Corona-Infektionen

In der NFL gibt es nach den Spielen am Sonntag in mehreren Mannschaften neue Coronafälle.

  • Betroffen sind die Baltimore Ravens und die Green Bay Packers mit je einem Football-Profi und die zuletzt spielfreien Arizona Cardinals mit zwei Sportlern.
  • Die Packers spielten gegen die Minnesota Vikings, die Ravens gegen die Pittsburgh Steelers. Die Vikings und Steelers berichteten von ausschließlich negativen Tests.
  • Vor wenigen Wochen gab es schon mal mehrere Fälle bei unterschiedlichen Teams. Am stärksten betroffen waren die Tennessee Titans mit mehr als einem Dutzend infizierter Spieler.
  • Die Titans wurden mit einer Geldstrafe belegt, weil sie sich nicht an alle Corona-Regeln gehalten hatten.
  • Die NFL-Profis leben in ihren normalen Umgebungen und werden täglich getestet.
  • Mit Stand vergangener Woche sind in der NFL seit dem 1. August bislang 55 Spieler und 82 weitere Personen positiv getestet worden.

Quelle: ntv.de