Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Sportliches Chaos beim "Glubb", Tuchel leidet an Stürmernot

Moinsen, der Sportvorstand des 1. FC Nürnberg ist bereits weg, folgt am Vormittag auch Trainer Manuel Köllner? Die "Nürnberger Nachrichten" berichten in ihrer Online-Ausgabe über das Aus des "Glubb"-Coaches, offiziell ist aber noch nichts. Um 11 Uhr gibt es allerdings eine Pressekonferenz - wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden. Schauen wir aber erstmal auf das, was heute noch so passiert:

  • Im Achtelfinale der Fußball-Champions-League tritt Paris St. Germain ab 21 Uhr bei Manchester United an. Und PSG-Coach Thomas Tuchel plagen gewaltige Verletzungssorgen, vor allem der Supersturm ist extrem gerupft. Mehr dazu gibt's gleich bei uns! Das Spiel können Sie indes ebenso in unserem Liveticker verfolgen, wie das zweite Duell des Abends zwischen AS Rom und FC Porto.
  • Bei der Ski-WM in Are steht ab 16 Uhr der Team-Wettbewerb an. Für Deutschland ist unter anderem Linus Straßer am Start, der gestern nur ganz knapp eine Medaille in der Kombination verpasst hatte.
  • Im englischen Enstone stellt das Renault-Team den neuen Formel-1-Boliden von Nico Hülkenberg vor.
  • Außerdem hat unser Kolumnist Ben Redelings eine feine Geschichte über den unfassbaren Claudio Pizarro vorbereitet. Freuen Sie sich drauf!

So und nun: Pack ma's!

Quelle: n-tv.de