Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Tabellenführer wackelt: MSV patzt gegen Schlusslicht Jena

Der TSV 1860 München hat in der 3. Fußball-Liga den Sprung auf einen Aufstiegsplatz verpasst. Im Traditionsduell kamen die Löwen zum Abschluss des 29. Spieltages nicht über ein 1:1 (1:1) beim 1. FC Kaiserslautern hinaus. Während die auf dem sechsten Rang liegenden Münchner die Chance vergaben, mit dem Spitzenreiter MSV Duisburg gleichzuziehen, gelang den Pfälzern ein wichtiger Punktgewinn im Kampf um den Klassenerhalt. Die Duisburger behaupteten derweil trotz des enttäuschenden Auftritts beim 1:1 (1:0) gegen Schlusslicht Carl Zeiss Jena die Tabellenführung. Die Zebras haben 48 Zähler auf dem Konto. Dahinter folgt mit einem Punkt weniger ein Verfolger-Quartett.  Jena sendete indes ein Lebenszeichen. Der Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz beträgt allerdings immer noch 15 Punkte.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.