Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Tennis-Star Kerber rutscht in Weltrangliste ab

imago39354423h.jpg

Ärgerlich: Kerber rutscht auf Platz fünf.

(Foto: imago images / Paul Zimmer)

Nach ihrem frühen Aus in Miami ist Deutschlands beste Tennisspielerin, Angelique Kerber, in der Weltrangliste auf Position fünf zurückgefallen.

  • Die 31-Jährige, die in Florida nach nur einem Sieg gescheitert war, büßte damit einen Platz ein.
  • Bei den Herren bleibt Alexander Zverev dagegen Weltranglisten-Dritter, obwohl er ein Jahr nach seinem Finaleinzug in Miami gleich sein erstes Spiel verloren hatte.
  • Turniersieger Roger Federer verbesserte sich um einen Platz auf Rang vier.
  • In der Jahreswertung steht der Rekord-Grand-Slam-Sieger aus der Schweiz nun an der Spitze.
  • Der 37-jährige Federer hatte gestern in Miami mit dem Final-Erfolg über Titelverteidiger John Isner aus den USA seinen 101. Turniersieg gefeiert.

Quelle: n-tv.de