Der Sport-Tag

Der Sport-Tag "Trauriger" Tuchel hat das Nachsehen: FC Bayern macht Kouassi-Deal klar

imago0046871892h.jpg

Tanguy Nianzou Kouassi heißt das neue Abwehr-Talent des FC Bayern.

(Foto: imago images/PanoramiC)

Der FC Bayern hat Abwehr-Talent Tanguy Nianzou Kouassi von Paris Saint-Germain verpflichtet. Der 18 Jahre alte französische Junioren-Nationalspieler erhält in München einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024. Er ist nach Torhüter Alexander Nübel von Schalke 04 der zweite Zugang. "Seine Top-Position ist Innenverteidiger, aber er kann auf mehreren Positionen spielen. Wir sind sicher, dass er bei uns eine große Karriere machen wird und eine absolute Verstärkung ist", sagte Sportvorstand Hasan Salihamidzic. Zuletzt hatte PSG-Coach Thomas Tuchel seinen Unmut über den sich anbahnenden Wechsel geäußert. "Er war wirklich ein Schlüsselspieler, im Alter von 17, 18. Ich kann es nicht verstehen. Ich bin traurig, aber so ist es nun mal. Kouassi gab in der abgelaufenen Saison sein Profidebüt und absolvierte unter Tuchel insgesamt 13 Pflichtspiele.

Quelle: ntv.de