Sebastian Vettel ist in Silverstone der Schnellste. WM-Führung ausgebaut Vettel verdirbt Hamilton das Heimspiel

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel siegt ausgerechnet beim Formel-1-Heimrennen seines Dauerrivalen Lewis Hamilton. Auf der Rennstrecke in Silverstone kollidiert der Mercedes-Pilot am Start mit Vettels Teamkollegen Kimi Räikkönen, holt dann aber noch kräftig auf.

Bilderserie
Formel-1-Auftakt in Australien: Ferrari und Vettel überraschen Hamilton und Mercedes Ferrari und Vettel überraschen Hamilton und Mercedes

Sebastian Vettel feiert in der Formel 1 einen Auftakt nach Maß. Der Ferrari-Star gewinnt in Australien vor Weltmeister Lewis Hamilton. Ein glücklicher Boxenstopp beschert dem Deutschen seinen bereits 48. Grand-Prix-Sieg.