Bilderserie
Auf die Blamage daheim folgt das Desaster in Singapur: Beim Start kegeln sich die Teamkollegen Vettel (von der Pole) und Räikkönen gegenseitig aus dem Rennen. Eine peinliche Panne, die Hamilton den Weg zum dritten Sieg in Serie ebnet. Hamiltons späte Wucht knockt Vettel und Ferrari aus

Sebastian Vettel dominiert die erste Hälfte der Formel-1-Saison 2017. Mit der Sommerpause aber bricht sein Ferrari-Team ein - und Mercedes-Star Lewis Hamilton schaltet endgültig auf Angriff. Der ist so wuchtig, dass er bereits zwei Rennen vor Saisonende mit dem vierten WM-Titel belohnt wird.