Sporttabellen
Streit um Millionen Euro: Urteil im Ribéry-Prozess vertagt Streit um Millionen Euro Urteil im Ribéry-Prozess vertagt

Der Prozess mit einer Millionen-Forderung gegen Franck Ribéry endet vorerst ohne Urteil, weil der Kläger und ehemalige Berater des Fußball-Stars nicht vor Gericht erscheint. Eine gütliche Einigung kann sich sein Anwalt "absolut nicht" vorstellen.

Bilderserie
Die Bundesliga in Wort und Witz: "Das war kacke, eine Frechheit von uns Spielern" "Das war kacke, eine Frechheit von uns Spielern"

Der BVB hat einen neuen Trainer und will nun Punkte sammeln. Der FC Bayern hakt routiniert die Herbstmeisterschaft ab, Gladbacher und Schalker lassen sich über den Videobeweis aus. Und in Köln regiert der Wahnsinn. Der 15. Spieltag der Fußball-Bundesliga in Wort und Witz.

Der "kölsche Arsène Wenger"? Peter Stöger. Redelings über Wechselspielchen Der frivole Swingerclub Bundesliga

Alles kann, nix muss: Dirk Schuster ist wieder in Darmstadt, Horst Heldt würde so gerne in seine alte Heimat Köln, und Peter Stöger wechselt die Betten, weil er schon länger mit dem BVB verbandelt ist. Die frivole Fußball-Bundesliga liebt das Vertraute. Von Ben Redelings

Schwalben-Jubel gegen den Ruf als Schwalbenkönig: Jürgen Klinsmann im August 1994. Neue Härte gegen Schwalben Premier League schreckt Simulanten ab

Im englischen Fußball sind Schwalben das höchste Übel - sofern sie nicht von Engländern begangen werden. Seit dieser Saison können Simulanten strenger bestraft werden. Eine gute Idee mit Schwächen in der Praxis, findet unser Autor. Von Hendrik Buchheister, Manchester

Hammerlos für Leipzig: BVB erwartet Atalanta in der Europaliga Hammerlos für Leipzig BVB erwartet Atalanta in der Europaliga

Die Dortmunder Borussia tritt in der ersten K.-o.-Runde der Fußball-Europaliga gegen den italienischen Vertreter Atalanta Bergamo an. RB Leipzig, dito aus der Champions League abgestiegen, bekommt es in der Runde der letzten 32 Teams mit dem SSC Neapel zu tun.

Themenseiten Sport