Sport
Dienstag, 15. Dezember 2009

Bieberer Berg in Offenbach: OFC verkauft Stadionnamen

Das Stadion am Bieberer Berg, die Traditionsspielstätte der Kickers Offenbach, heißt ab 2010 "Sparda-Bank-Hessen-Stadion".

Jubeln demnächst im "Sparda-Bank-Hessen-Stadion": die Fans der Offenbacher Kickers. Viel Spaß.
Jubeln demnächst im "Sparda-Bank-Hessen-Stadion": die Fans der Offenbacher Kickers. Viel Spaß.(Foto: picture-alliance/ dpa)

Für die Überlassung der Namensrechte kassiert der hessische Fußball-Drittligist in den kommenden zehn Jahren von dem Geldinstitut insgesamt fünf Millionen Euro. Bis zum Beginn der Saison 2011/12 soll auf dem Bieberer Berg für 25 Millionen Euro eine neue Arena mit 18.000 Plätzen entstehen.

An den Kosten beteiligt sich das Land Hessen mit 12 Millionen Euro. Jeweils 5 Millionen Euro steuern die Stadt Offenbach und die Stadtwerke Offenbach Holding GmbH (SOH) bei.

Quelle: n-tv.de