Collinas Erben

"Collinas Erben" testen Sie Dürfen Sie über den Schiri meckern? (I)

IMG_ALT
imago45734153h.jpg

Schnelle, sichere Entscheidungen unter großem Druck sind Ihr Ding? Dann sollten Sie ein Kollege von Manuel Gräfe werden.

(Foto: imago images/Sven Simon)

Der Job eines Schiedsrichters ist denkbar undankbar: Die meisten Entscheidungen werden von der Hälfte aller Akteure auf dem Feld radikal angezweifelt. Egal, ob sie richtig sind oder falsch. Würden Sie da gerne tauschen wollen? Machen Sie doch erstmal den Test, wie regelfest Sie sind.

Es ist eine Krux mit den Schiedsrichtern: Ein Unparteiischer muss pro Spiel mehrere Hundert Entscheidungen treffen - und die meisten davon sind falsch. Denken zumindest Fans, Spieler, Trainer und Verantwortliche mindestens einer der am jeweiligen Spiel beteiligten Mannschaften. Und Millionen Menschen an den TV-Geräten. Und vermeintlich so schlaue Fachjournalisten im Nachgang, die hinterher in aller Ruhe in ihrem Sessel über Situationen urteilen, die die Unparteiischen in den Stadien in Sekundenbruchteilen vor großer, lautstarker und nicht selten feindseliger Kulisse zu bewerten hatten.

Collinas Erben

"Collinas Erben" - das ist Deutschlands einziger Schiedsrichter-Podcast, gegründet und betrieben von Klaas Reese und Alex Feuerherdt. Er beschäftigt sich mit den Fußballregeln, den Entscheidungen der Unparteiischen sowie mit den Hintergründen und Untiefen der Schiedsrichterei. "Collinas Erben" schreiben jeden Montag auf n-tv.de über die Schiedsrichterleistungen des Bundesligaspieltags. Unser Autor Alex Feuerherdt ist seit 1985 Schiedsrichter und leitete Spiele bis zur Oberliga. Er ist verantwortlich für die Aus- und Fortbildung in Köln, Schiedsrichterbeobachter im Bereich des DFB und arbeitet als Lektor und freier Publizist.

Geben Sie es ruhig zu: Auch Sie haben manchem Unparteiischen schon jede Qualifikation für ein großes Spiel abgesprochen oder gleich als völlig ahnungslos deklariert. Aber sind wir alle wirklich so schlau und abgezockt, um es im Ernstfall natürlich völlig anders und sowieso besser zu machen? Unsere Schiedsrichterexperten von "Collinas Erben" versorgen Sie und uns ab heute in der spielfreien Zeit wöchentlich mit einem Regeltest.

Vergessen Sie nicht, sich beim Lösen der Aufgaben 60.000 entfesselte Menschen auf den Rängen vorzustellen, von denen viele Tausend Sie gerade nicht besonders gut leiden können. Und dann stürmt auch gerade noch ein Rudel Fußballprofis mit zur Faust geballten Gesichtern auf Sie zu. Dann treffen Sie innerhalb einer Sekunde Ihr Urteil. Machen Sie sich nichts draus, dass Sie die Fußballrepublik danach für einen Versager hält - selbst, wenn Sie alles richtig entschieden haben.

*Datenschutz

Quelle: ntv.de