Kurznachrichten

Ski Nordisch Langläuferin Böhler löst Olympia-Ticket

Angeführt von einer starken Nicole Fessel sind die deutschen Langläuferinnen bei der Tour de Ski gut ins neue Jahr gestartet. Im Verfolgungsrennen über 10 km lief Fessel auf der dritten Etappe in Lenzerheide als beste Deutsche auf Rang acht. Die 34-Jährige kam 2:00,3 Minuten hinter der norwegischen Tagessiegerin und Gesamtführenden Ingvild Flugstad Östberg (26:48,1 Minuten) ins Ziel. Grund zur Freude hatte auch Stefanie Böhler (2:16,6 Minuten zurück). Mit Platz 15 im Verfolger erlief sie die zweite Teilnorm für Olympia und ist nach Fessel und Sandra Ringwald, die in der Verfolgung mit 2:11,3 Minuten Rückstand Zehnte wurde, als dritte Athletin des Deutschen Skiverbandes sicher für Südkorea qualifiziert. (sid)

Quelle: n-tv.de