Kurznachrichten

Eishockey Russland und Kanada feiern nächste WM-Siege

Titelverteidiger Kanada und Gastgeber Russland haben bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in ihren dritten Vorrundenspielen lockere Pflichtsiege gefeiert. Die Russen gewannen am Montag in der Gruppe A in Moskau 4:0 (0:0, 2:0, 2:0) gegen Lettland und verbuchten nach der Auftakt-Niederlage gegen Tschechien ihren zweiten Sieg. Die kanadische Auswahl weist nach dem deklassierenden 8:0 (1:0, 4:0, 3:0) gegen Weißrussland die maximale Ausbeute von neun Zählern auf. Ihre Torbilanz bauten die Nordamerikaner auf 20:2 aus. Am Donnerstag bekommt es das deutsche Nationalteam mit dem Olympiasieger zu tun. (dpa)

Quelle: ntv.de