Sport Kurzmeldungen
  • Mittwoch, 10. August 2016
  • Olympia 2016

    Schwimmstar Biedermann bleibt medaillenlos

    Weltrekordler Paul Biedermann beendet seine Karriere ohne olympische Medaille. Der 30-Jährige verpasste als Schlussschwimmer der 4x200-Meter-Freistilstaffel in Rio de Janeiro nach 7:07,28 Minuten Bronze um fast vier Sekunden. Das Quartett mit dem Hallenser, Florian Vogel (München), Christoph Fildebrandt (Saarbrücken) und Clemens Rapp (Neckarsulm) musste sich mit Rang sechs zufrieden geben. (sid)

    +
Themenseiten Sport