Kurznachrichten

Basketball Serbien zieht bei EM ins Achtelfinale ein

Serbien ist bei der Basketball-EM als erste Mannschaft aus der deutschen Gruppe B in das Achtelfinale eingezogen. Der Vizeweltmeister sicherte sich das Ticket für die Finalrunde im französischen Lille durch das souveräne 91:72 (53:35) gegen die schwache Türkei. Für die weiterhin ungeschlagenen Serben war es bereits der vierte Sieg in Berlin. Erfolgreichste Werfer der Mannschaft von Trainer Aleksandar Djordjevic waren Miroslav Raduljica (20 Punkte) und Milos Teodosic (17/13 Assists). Für die Türken traf Aufbauspieler Ali Muhammed (16) am sichersten. (sid)

Quelle: n-tv.de