Technik

Google dichtet Browser ab Chrome jetzt aktualisieren

Google bietet für seinen Browser Chrome ein Update an. Dieses schließt mehrere Sicherheitslücken. (Bild: dpa)

Nutzer von Chrome aktualisieren den Browser jetzt besser auf die jüngste Version. Google hat damit sechs Sicherheitslücken geschlossen, teilt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) mit.

Die Lecks ermöglichen Angreifern, über manipulierte Webseiten auf dem Nutzerrechner etwa Fehler in der Speicherverwaltung auszulösen oder Informationen falsch darzustellen. Der neue Chrome mit der Versionsnummer 5.0.375.55 wird am besten über die Updatefunktion des Browsers aufgespielt. Sie ist zu finden hinter dem Schraubenschlüssel-Symbol unter dem Menüpunkt "Info zu Google Chrome". Der richtige Button dort heißt "Jetzt aktualisieren".

Quelle: ntv.de, dpa