Technik

Preissenkung Internet-Nutzung und Mobilfunk deutlich billiger

Die Internet-Nutzung und das Telefonieren mit Handys ist in den vergangenen zwölf Monaten deutlich billiger geworden. Wie das Statistische Bundesamt ermittelte, zahlten private Haushalte im April 2001 für die Internet-Nutzung 41,8 Prozent weniger als im April des Vorjahres. Das mobile Telefonieren wurde im selben Zeitraum um 10,3 Prozent preiswerter. Für das Telefonieren im Festnetz musste im Durchschnitt 0,4 Prozent weniger als vor einem Jahr bezahlt werden. Insgesamt gingen die Durchschnittspreise von Telekommunikationsdienstleistungen für private Haushalte innerhalb eines Jahres um 7,9 Prozent zurück.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.