Abrüstung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Abrüstung

119628888.jpg
25.04.2019 13:38

Gipfeltreffen in Wladiwostok Putin fordert Garantien für Nordkorea

Nach einem Vier-Augen-Gespräch mit Nordkoreas Machthaber Kim stellt Russlands Staatschef Putin Fortschritte bei der atomaren Abrüstung auf der koreanischen Halbinsel in Aussicht. Im Gegenzug jedoch, so der Kremlchef, müsse die Welt die "Souveränität" Nordkoreas garantieren.

7ff9dfef78a828666f26b8fd958ef69e.jpg
22.04.2019 17:22

Ostermärsche im ganzen Land Tausende demonstrieren für Abrüstung

Die Hochzeiten der Ostermärsche sind längst vorbei, zu denen Hunderttausende während des Kalten Krieges auf die Straße gingen. Angst vor einem Atomkrieg gibt es aber nach wie vor. Auch in diesem Jahr demonstrieren Menschen in Dutzenden deutschen Städten für Frieden.

3cbfdfce9b260f5b88ae87a920c1a866.jpg
02.04.2019 19:04

Heikles Thema bei der UN Maas will neue nukleare Abrüstung

Es ist erst die zweite Sitzung des UN-Sicherheitsrats unter deutschem Vorsitz. Doch Außenminister Heiko Maas greift gleich ein strittiges Thema auf: Atomwaffen. Er ruft die USA, Russland und China nicht nur dazu auf, sich der Diskussion zu stellen, sondern auch abzurüsten.

Sie kamen zu keiner Einigung: Nordkoreas Machthaber Kim Jung Un und US-Präsident Donald Trump beim lezten Gipfeltreffen in Hanoi.
15.03.2019 19:05

Ende der Annäherung mit USA? Nordkorea stellt Atomgespräche infrage

Der zweite Gipfel zwischen den USA und Nordkorea in Hanoi ist überraschend gescheitert. Seitdem wächst die Sorge, die Spannungen im Streit über das nordkoreanische Atomprogramm könnten wieder zunehmen. Jetzt befeuert eine Regierungsvertreterin Pjöngjangs die Befürchtungen.