Alkoholismus

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Alkoholismus

imago65472730h.jpg
07.03.2016 09:25

Warten auf den Führerschein Kann die MPU verjähren?

Den Führerschein abgeben zu müssen, ist bitter. Noch bitterer ist es, wenn die Fahrerlaubnis nur unter der Auflage zurückgegeben wird, dass eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung erfolgt. Manch einer hofft deshalb auf eine Verjährung. Doch das dauert.

imago62469799h.jpg
03.03.2016 08:23

Voll auf zwei Beinen Wegen Trunkenheit als Fußgänger zur MPU?

Da die Zahl der Alkoholsünder, die zum Idiotentest müssen, sinkt, wird kurzerhand über eine Senkung der Promillegrenze diskutiert. Doch muss man zwangsläufig mit einem Gefährt unterwegs sein, um zu der teuren und lästigen Maßnahme verdonnert zu werden?

imago62592661h.jpg
10.02.2016 10:56

Erst Party, dann Maloche Darf man mit Restalkohol arbeiten?

Die tollen Tage sind vorbei - doch manch einer lässt es auch sonst unterhalb der Woche krachen. Am nächsten Morgen stellt sich oft nicht nur die Frage nach der eigenen Identität, sondern auch, ob man mit etlichen Restpromille überhaupt bei der Arbeit erscheinen kann. Von Axel Witte

Ein Alkoholtest wird bei einem Mann durchgeführt.
02.02.2016 12:09

Wider den MPU-Tourismus "Idiotentest" bald ab 1,1 Promille?

Die Zahl der "Idiotentests" für Alkoholsünder im Straßenverkehr sinkt seit Jahren. Das könnte sich schnell ändern. Denn die Grenze, ab der erstmals unter Alkoholeinfluss erwischte Fahrer zur MPU müssen, könnte demnächst bundesweit drastisch sinken.