Corona-Impfstoff

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Corona-Impfstoff

Thema: Corona-Impfstoff

dpa

*Datenschutz
90709293.jpg
26.02.2021 18:20

Interesse an Sputnik V Kanzler Kurz fragt bei Putin nach Impfstoff

Österreich nimmt unter den westlichen EU-Ländern eine neutrale Position beim Thema Russland für sich in Anspruch. Das erleichtert es Kanzler Kurz nun nach Angaben des Kremls telefonisch bei Staatschef Putin wegen des russischen Impfstoffs nachzufragen. Konkret sei es um die gemeinsame Herstellung und die Belieferung Wiens gegangen.

imago0075074988h.jpg
26.02.2021 16:06

Leiter von drei Seniorenheimen FDP-Politiker tritt nach Impfvorzug zurück

Trotz seiner erst 49 Jahre ist Ralph Bombis schon geimpft: Der FDP-Politiker legt nun alle seine Parteiämter nieder. Auch, weil in den von ihm geleiteten Einrichtungen auch Personen aus seinem nahen Umfeld bevorzugt geimpft wurden. Das will der Landtagsabgeordnete allerdings jetzt erst erfahren haben.

233250944.jpg
26.02.2021 07:38

"Ein seltsamer Kampf" Die Queen denkt bei Corona an die Pest

Über den Gesundheitszustand der britischen Royals dringt normalerweise nicht viel nach draußen: strikte Privatsache. Nun aber erzählt Königin Elizabeth II. überraschend von ihrer Corona-Impfung. Zudem fühlt sie sich bei der Pandemie an die Zeiten der Pest erinnert - und an den Zweiten Weltkrieg.

imago0112050017h.jpg
26.02.2021 00:34

Risiken, Mutationen, Impfung ... Experten beantworten häufige Corona-Fragen

Auch nach Monaten der Pandemie sind viele Fragen rund um das Coronavirus noch ungeklärt, gefundene Antworten müssen ständig hinterfragt werden. Sie beschäftigen nicht nur die Wissenschaft, sondern alle im täglichen Leben. Hier beantworten Virologen und Mediziner Fragen von Zuschauern und Lesern.

imago0114130583h.jpg
25.02.2021 20:01

"Ein ziemliches Luxusproblem" Wie umgehen mit Ladenhüter Astrazeneca?

Die Corona-Pandemie ist noch lange nicht besiegt. Doch der lange herbeigesehnte Impfstoff wird gemieden - jedenfalls der des Herstellers Astrazeneca. Mancherorts stapeln sich bereits die Impfdosen. Rufe nach einem neuen Vorgehen werden laut. Manche Kommunen machen bereits Ernst. Von Kai Stoppel