Dexia

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Dexia

Dexia-Rettung ist Chefsache: Yves Leterme (rechts) und Didier Reynders.
05.10.2011 07:24

Paris und Brüssel für "Bad Bank" Dexia erhält Überlebenshilfe

Frankreich und Belgien wollen die strauchelnde Bank Dexia schnell wieder aufrichten. Die Regierungen beider Länder einigen sich auf die Schaffung einer "Bad Bank". In ihr sollen die Altlasten von Dexia gebunkert werden. An einem Hilfsplan für das Geldinstitut wird noch gearbeitet.

Griechische Zustände: Nach einer Pressekonferenz verlässt Finanzminister Evangelos Venizelos sein schwer bewachtes Ministerium.
04.10.2011 17:20

Nach der Bernanke-Rede Euro findet Halt

Die neuesten Wendungen in der europäischen Schuldenkrise rütteln die Lage an den Devisenmärkten gründlich durcheinander: Die Regierung in Athen will bis in den Winter ohne frisches Geld durchhalten. Der Fall Dexia lenkt Licht auf die Schwachstellen im Bankensektor. Im Lauf des Tages kann sich der Euro etwas erholen.

Einblick bedeutet noch lange nicht Durchblick: Dexia ist in Bedrägnis.
04.10.2011 13:20

Erst Griechen-, dann Kursturbulenzen Staatsrettung für Dexia

Ihr starkes Griechenland-Engagement bringt die Dexia-Finanzgruppe in Bedrängnis. Der Aktienkurs bricht auf das Niveau von rund einem Euro ein. Frankreich und Belgien versuchen gegenzusteuern: Die Regierungen der beiden Staaten wollen Dexia notfalls mit Staatsgarantien absichern.

Dexia.jpg
03.10.2011 19:30

Moody's zieht Schlinge enger Finanzminister verteidigen Dexia

Die Geschäfte mit Griechenland-Bezug sorgen weiterhin für Probleme. Im Fokus steht diesmal die belgisch-französische Bank Dexia. Das Institut ist einer der größten ausländischen Besitzer von Griechen-Bonds. Moody's wittert Probleme, die europäischen Finanzminister beschwichtigen.

Dexia.jpg
03.10.2011 17:16

Moody's droht Bank mit Herabstufung Aktienkurs von Dexia bricht ein

Die Schuldenkrise in Europa stellt den Bankensektor auf eine harte Belastungsprobe. Insbesondere die Geschäfte mit Griechenland-Bezug sorgen weiterhin für Probleme. Im Fokus steht diesmal die belgisch-französische Bank Dexia. Das Institut ist einer der größten ausländischen Besitzer von Griechen-Bonds. Moody's wittert Probleme.

Der schöne Schein am US-Hypothekenmarkt trügte lange und zuverlässig - doch was wussten die Banken über die wahren Risiken?
14.07.2011 21:46

Doppeltes Spiel mit Hypotheken? Dexia verklagt Deutsche Bank

Die Deutsche Bank holt ihr Geschäft mit Finanzprodukten aus dem Hypothekengeschäft wieder ein. Die Bankengruppe Dexia will den Deutschen nachweisen, sie beim Kauf über die wahren Risiken von Pfandbriefen im Unklaren gelassen zu haben und zieht deshalb vor Gericht. Andere Banken kommen solche Klagen bereits teuer zu stehen.

kein Bild
13.03.2009 14:13

Massive Staatshilfe Dexia auf dem Prüfstand

Die EU-Kommission ist mit dem Umstrukturierungsplan für die angeschlagene belgische Bank Dexia nicht zufrieden und will deshalb die gewährten Staatsbeihilfen eingehend untersuchen.

kein Bild
30.01.2009 17:24

Schlimmer als erwartet Dexia weitet Verlust aus

Die Finanzkrise hat dem belgisch-französischen Finanzkonzern Dexia im vergangenen Jahr einen Verlust von drei Milliarden Euro eingebrockt. Jetzt streicht der weltweit größte Kommunalkreditfinanzierer Stellen.

kein Bild
27.10.2008 10:10

Milliarden für KBC Belgien rettet Bank Nr. 3

Die belgische Regierung eilt dem Finanzkonzern KBC mit einer Kapitalspritze in Höhe von 3,5 Mrd. Euro zu Hilfe. Nach der Milliardenhilfe für Fortis und Dexia ist das in Belgien bereits die dritte staatliche Hilfsaktion.

  • 1
  • 2
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.