Europäische Schuldenkrise

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Europäische Schuldenkrise

2010 sollen schwarze Zahlen her - operativ zumindest.
25.02.2010 13:00

Griechische Anleihen, keine Staatshilfe Postbank hat alles im Griff

Die Postbank will 2010 zurück in die schwarzen Zahlen. Einen Strich durch die Rechnung könnte dem Institut dabei die Schuldenkrise Griechenlands machen. Der Konzern wiegelt zwar ab, räumt aber auch ein, dass man rund 1,3 Mrd. Euro griechischer Staatsanleihen im Bestand ab.

Angela Merkel: "Das Problem muss bei der Wurzel gepackt werden."
24.02.2010 20:28

Merkel: Situation problematisch Bewährungsprobe für Euro

Laut Bundeskanzlerin Angela Merkel macht der Euro derzeit eine schwierige Phase durch. Die Gemeinschaftswährung werde die durch die griechische Schuldenkrise hervorgerufene Situation aber bestehen. Die CDU-Politikerin lobt die Konsolidierungsbereitschaft der Regierung in Athen.

Kunstaktion mit Symbolcharakter: Was als Spektakel gegen die Folter gedacht war, wird zum Sinnbild für die Defizitsünder (Archivbild).
16.02.2010 12:00

Diskutieren Sie mit Was tun mit Griechenland?

Die griechische Schuldenkrise stellt den Euro vor die bislang größte Herausforderung seiner jungen Geschichte. Finanzexperten und Politiker streiten: Wie sollte Europa mit den Griechen umgehen?

Wenn es zu viel wird, muss eben der Geheimdienst ran: Szene aus dem Kinofilm "Matrix Revolution".
14.02.2010 20:44

Geheimdienst gegen Finanzkrise Spanien entsendet Agenten

Die Nervosität in einigen südeuropäischen Regierungszentralen treibt zum Teil merkwürdige Blüten. Bisher unbestätigten Angaben zufolge versucht Madrid allen Ernstes, die Schuldigen der hausgemachten Schuldenkrise mit Geheimdienstmethoden zu ermitteln.

Wenn an den Vorwürfen der "New York Times" etwas dran ist, dann kann sich Goldman Sachs wohl auf nicht geringen Gegenwind aus Europa einstellen.
14.02.2010 14:44

Athen beim Vertuschen geholfen? US-Großbanken am Pranger

Die Schuldenkrise Griechenlands schlägt auch jenseits des Atlantiks immer höhere Wellen. US-Großbanken sollen der griechischen Regierung angeblich geholfen haben, ihre Haushaltsprobleme zu verschleiern. Unterdessen votiert einer Umfrage zufolge eine knappe Mehrheit der Deutschen für den Rauswurf Griechenlands aus der Eurozone.

Angela Merkel und Nicolas Sarkozy
11.02.2010 19:35

Worte statt Geld Athen bekommt Unterstützung

Die Schuldenkrise Griechenlands zwingt die Euro-Zone erstmals in ihrer Geschichte zu einer Rettungsaktion für ein Mitgliedsland. Die Euro-Länder erklären sich beim Sondergipfel dazu bereit, dem Land beizustehen. Finanzielle Hilfe bekommt Athen zunächst allerdings nicht.