Gammelfleisch

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Gammelfleisch

07.12.2005 13:34

Gammelfleisch-Affäre Kabinett billigt Seehofer-Plan

Das Bundeskabinett hat das von Verbraucherschutzminister Seehofer angekündigte Zehn-Punkte-Paket zur besseren Lebensmittelkontrolle gebilligt. Für Donnerstag wurde ein Treffen mit Vertretern der gesamten Branche angesetzt, um über Konsequenzen aus dem Fleischskandal zu sprechen.

28.11.2005 20:25

Mahlzeit! Noch mehr Gammelfleisch

Erneut ist in Deutschland Gammelfleisch aufgetaucht. In Nordrhein-Westfalen wurden weitere 4,5 Tonnen beschlagnahmt, in Baden-Württemberg ein Betrieb geschlossen.

25.11.2005 11:30

Skandal um Gammelfleisch Rund 50 Betriebe beteiligt

Von dem Skandal um verdorbenes Fleisch sind bislang rund 50 Betriebe und Lager betroffen. Dennoch geht das Ministerium bislang nicht von einem organisierten Handel aus. Ein Fleischhändler wurde in Haft genommen, weil er abgelaufenes Fleisch neu ausgezeichnet hatte. Die Behörden suchen in mehreren Bundesländern nach verdorbenem Fleisch. Das Verbraucherministerium in Düsseldorf berichtet von vier neuen Fällen allein in NRW.

21.11.2005 13:12

Gammelfleisch längst verzehrt Skandal weitet sich aus

Der neueste Fleischskandal hat größere Ausmaße als zunächst angenommen. Die Staatsanwaltschaft beschlagnahmte inzwischen rund 120 Tonnen überlagertes Roastbeef und Geflügelfleisch eines Großhändlers aus Gelsenkirchen. Das Fleisch ging nach Brandenburg, Hamburg und Niedersachsen.

19.11.2005 09:45

"Es riecht faulig" Immer mehr Gammelfleisch

In Gelsenkirchen haben Kontrolleure im Kühlhaus einer Firma tonnenweise Roastbeef und Putenhack mit Einfrierdatum 2002 und Anzeichen von Überlagerung und Gefrierbrand beschlagnahmt. Seit Jahresbeginn sind mindestens 50 Tonnen davon in den Handel gelangt.

  • 1
  • ...
  • 4
  • 5