Handball-WM

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Handball-WM

Thema: Handball-WM

picture alliance/dpa

af2a286d1292ab6e2a5c3c73a15e6947.jpg
17.08.2019 22:48

Krachende WM-Generalprobe Basketballer glänzen beim Supercup

Zweiter Sieg im zweiten Supercup-Spiel, den Titel damit vorzeitig perfekt gemacht: Auf dem Weg zur WM nach China läuft es für die deutschen Basketballer von Bundestrainer Henrik Rödl rund. Erneut mit starker Vorstellung: NBA-Profi Dennis Schröder.

Faustball ist eine laufintensive Sportart - das Feld ist groß, der Ball schnell. Da muss man sich manchmal lang machen, um noch an den Ball zu kommen.
16.08.2019 16:46

Faustball-WM der Männer In diesem Ballsport ist Deutschland noch top

In der Schweiz läuft gerade die Faustball-Weltmeisterschaft der Männer. Das deutsche Team ist Top-Favorit, Titelverteidiger und Rekordweltmeister. Trotzdem ist der Sport hierzulande kaum bekannt. Wie kann das sein? Wir beantworten vor dem Halbfinale die wichtigsten Fragen. Von Jonah Wermter

imago00999567h.jpg
16.08.2019 08:02

Verstorbener WM-Held von 1954 Helmut Rahn war schlicht der "Boss"

Sein Siegtor führt bei der Weltmeisterschaft 1954 zum "Wunder von Bern": Der deutsche Nationalspieler Helmut Rahn galt als Pragmatiker, Spaßvogel und begnadeter Fußballer, der sich nicht allzu viel aus seinem Ruhm machte. Heute würde er seinen 90. Geburtstag feiern. Eine Erinnerung.

imago41648796h.jpg
12.08.2019 19:20

30. Saison der Frauen-Bundesliga Raus aus der Abwärtsspirale

Seit Jahren gehen die Zuschauerzahlen in der Fußball-Bundesliga der Frauen zurück. Auch das frühe WM-Aus des DFB-Teams trübt vor der 30. Spielzeit im deutschen Oberhaus die Stimmung. Um den Trend zu stoppen, geht die Liga neue Wege: Livespiele und ein neues Gremium sollen die Wende bringen.

imago41008057h.jpg
07.08.2019 21:54

Teheran riskiert WM-Ausschluss Iran behält Stadionverbot für Frauen bei

Im Iran dürfen nur Männer ins Fußballstadion. Es sei für Frauen eine Sünde, "halbnackten Männern beim Spielen zuzuschauen", heißt es in der islamischen Republik. Die Fifa fordert, das Verbot aufzuheben, doch die iranische Justiz schießt zurück - und riskiert die Teilnahme des Landes an der WM 2022.