Oskar Lafontaine

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Oskar Lafontaine

Helmut Kohl bei einer Wahlkampfveranstaltung der "Allianz für Deutschland" am 20. Februar 1990 auf dem Erfurter Domplatz.
18.03.2020 10:29

Heute vor 30 Jahren Als die DDR-Bürger für Kohl stimmten

Es werden nicht mehr nur Zettel gefaltet: Am 18. März 1990 ist die Wahl zur DDR-Volkskammer erstmals frei. Die Ostdeutschen entscheiden sich für zügige Wiedervereinigung und D-Mark. Beides war von Helmut Kohl versprochen worden. Von Wolfram Neidhard

100882892.jpg
18.03.2019 12:34

RTL/n-tv Trendbarometer Wagenknechts Rückzug schadet der Linken

Sahra Wagenknecht löst mit ihrem Rücktritt ein kleines politisches Beben aus. Kritiker der Linken-Politikerin jubeln und sehen Chancen für neue Bündnisse. Parteifreunde fürchten herbe Verluste an der Wahlurne. Eine aktuelle Umfrage belegt, wie die Wähler die Linke sehen.

61c1d414ed6f4b16661485eb5bd84133.jpg
16.09.2018 07:37

Oskar Lafontaine wird 75 Der Jäger und Sammler pirscht wieder umher

Oskar Lafontaine wird 75 Jahre alt - und ist kein bisschen müde. Er startet eine Sammlungsbewegung, mit der er Deutschlands Politik abermals neu definieren könnte. Denn er will die Moral nicht denen überlassen, die es sich mit ihr bequem machen. Von Wolfram Weimer

Sevim Dagdelen ist stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag. Sie gilt als politische Verbündete von Fraktionschefin Sahra Wagenknecht.
04.09.2018 07:16

Sevim Dagdelen über "Aufstehen" "Wir wollen dagegenhalten"

Der Sozialstaat biete keine Sicherheit mehr, sagt Linksfraktionsvize Sevim Dagdelen, in Deutschland gebe es den Wunsch "nach einer tiefgreifenden Veränderung". Dafür will die Sammlungsbewegung "Aufstehen" sorgen, die heute in Berlin vorgestellt wird.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 8