Pädophilie

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Pädophilie

imago0105514727h.jpg
10.01.2021 11:20

Polizei: "Läuft aus dem Ruder" "Pädophilen-Jäger" schocken die Niederlande

Meist läuft es ähnlich: Die Täter stellen ihren späteren Opfern in Online-Foren eine Falle und lauern ihnen dann am Treffpunkt auf. In den Niederlanden häufen sich Fälle, bei denen selbsternannte Bürgerwehren brutal gegen mutmaßliche Pädophile vorgehen. Schuld daran haben auch Verschwörungstheorien.

imago84206988h.jpg
30.09.2020 16:16

"Weckruf" Nina Bott entdeckt eigene Kinder im Darknet

Der Albtraum aller Eltern ist für Moderatorin Nina Bott bereits wahr geworden. Die 42-Jährige sieht im Juni Fotos ihrer eigenen Kinder auf einer Bewertungsplattform für Pädophile im Darknet. Für die einstige GZSZ-Schauspielerin war das ein Weckruf, wie sie jetzt erklärt.

128462787.jpg
21.09.2020 16:31

Ein Schwuler als Bundeskanzler? Kritik an Merz-Aussage zur Homosexualität

In einem Interview wird Friedrich Merz nach seiner Haltung zu einem schwulen Bundeskanzler befragt. Die Antwort des CDU-Politikers sorgt für Empörung. Kritiker sind der Ansicht, der 64-Jährige rücke Homosexualität in die Nähe zur Pädophilie. Es ist nicht der erste Ausrutscher von Merz bei diesem Thema.

135000880.jpg
25.08.2020 18:08

Prozess startet ohne Zuschauer Familienvater wegen 291 Taten angeklagt

Im Herbst vergangenen Jahres entdecken Ermittler bei einem Familienvater kinderpornografisches Material und Kontakte zu anderen Männern. In Wiesbaden steht der 39-Jährige jetzt vor Gericht: Die Anklage umfasst 291 Taten. Trotz des großen Interesses findet der Prozess unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Ein Teddybär und anderes Spielzeug liegt verstreut auf dem Fußboden eines Kinderzimmers. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn/dpa/Symbolbild
08.08.2020 06:46

Mitmachen, zuschauen, wegschauen Auch Frauen missbrauchen Kinder

Sexuelle Gewalt gegen Kinder geht meist von Männern aus. Doch oftmals sind sie dabei nicht allein - Frauen helfen den Tätern dabei, die Kinder, oft die eigenen, zu missbrauchen. Dass Frauen auch selbst Taten begehen, zeigt die Forschung. Pädophilie spielt dabei aber meist keine Rolle.

imago0100724130h.jpg
02.07.2020 15:44

Haftbefehl gegen 19-Jährigen Erzieher soll Kleinkind missbraucht haben

Über Hinweise eines Internet-Dienstleisters kommt das Bundeskriminalamt einem mutmaßlichen Missbrauchstäter aus Chemnitz auf die Spur. Über Fotos und Videos identifizieren die Ermittler einen 19-Jährigen, der sich zum Erzieher ausbilden lässt - und ein einjähriges Kind sexuell misshandelt haben soll.

133022250.jpg
12.06.2020 17:29

Missbrauchsfall in Münster Spürhund findet weitere Datenträger

Wieder einmal erschüttert ein Kindesmissbrauchsfall in Nordrhein-Westfalen. Der 27-jährige Hauptverdächtige ist bereits wegen des Besitzes kinderpornografischen Materials vorbestraft. Bei einer Durchsuchung erschnüffelt ein Spürhund nun "augenscheinlich absichtlich" versteckte Geräte.

67c8ace355fbac3bd8856530487839b7.jpg
11.06.2020 16:32

Bei Verdacht nicht schweigen "Sexueller Missbrauch findet überall statt"

Es kann der Vater sein, die Erzieherin, der Trainer: Sexuellen Missbrauch von Kindern gibt es überall, immer und in jeder sozialen Schicht. Der Handel mit Kinderpornografie ist riesig. Mit Julia von Weiler von "Innocence in Danger e.V." spricht ntv.de über die wichtigen Themen Prävention und Intervention.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 8