Pädophilie

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Pädophilie

imago0100724130h.jpg
02.07.2020 15:44

Haftbefehl gegen 19-Jährigen Erzieher soll Kleinkind missbraucht haben

Über Hinweise eines Internet-Dienstleisters kommt das Bundeskriminalamt einem mutmaßlichen Missbrauchstäter aus Chemnitz auf die Spur. Über Fotos und Videos identifizieren die Ermittler einen 19-Jährigen, der sich zum Erzieher ausbilden lässt - und ein einjähriges Kind sexuell misshandelt haben soll.

133022250.jpg
12.06.2020 17:29

Missbrauchsfall in Münster Spürhund findet weitere Datenträger

Wieder einmal erschüttert ein Kindesmissbrauchsfall in Nordrhein-Westfalen. Der 27-jährige Hauptverdächtige ist bereits wegen des Besitzes kinderpornografischen Materials vorbestraft. Bei einer Durchsuchung erschnüffelt ein Spürhund nun "augenscheinlich absichtlich" versteckte Geräte.

67c8ace355fbac3bd8856530487839b7.jpg
11.06.2020 16:32

Bei Verdacht nicht schweigen "Sexueller Missbrauch findet überall statt"

Es kann der Vater sein, die Erzieherin, der Trainer: Sexuellen Missbrauch von Kindern gibt es überall, immer und in jeder sozialen Schicht. Der Handel mit Kinderpornografie ist riesig. Mit Julia von Weiler von "Innocence in Danger e.V." spricht ntv.de über die wichtigen Themen Prävention und Intervention.

129463336.jpg
01.06.2020 12:35

Alte Skandale, neue Vorwürfe Es gibt kein Comeback für Prinz Andrew

Mit seinem berüchtigten BBC-Interview hat sich Prinz Andrew letztes Jahr aus seinen royalen Ämtern ins gesellschaftliche Abseits manövriert. Eine neue Serie bekräftigt nun die Missbrauchsvorwürfe gegen den Sohn der Queen. Es ist jedoch nicht der einzige Skandal, der die royale Zukunft des 60-Jährigen so unwahrscheinlich macht.

118509022.jpg
07.04.2020 17:55

Nach Jugendstrafrecht verurteilt 14-Jähriger leitete Kinderporno-Ring

In Baden-Württemberg überredet ein 14-Jähriger zwei Mädchen dazu, ihm kinderpornografische Bilder und Videos zu schicken - und verkauft diese gegen virtuelle Währung im Internet. 41 weitere Männer sind wohl an dem dadurch entstehenden Porno-Ring beteiligt. Nun wird der Teenager verurteilt.

Faber (Jörg Hartmann) und sein Nemesis Graf (Florian Bartholomäi, l.).
02.02.2020 10:50

Dortmunder Pädophilie-"Tatort" Faber und die Banalität des Bösen

Markus Graf ist derzeit der wahrscheinlich übelste Bösewicht im deutschen Fernsehen und die erklärte Nemesis von Kommissar Faber. Kommt es in der dritten Begegnung der beiden zum Showdown zwischen dem höflichen Mädchenmörder und dem knorrigen Ermittler? Von Julian Vetten

122972967.jpg
13.11.2019 20:35

Pädokrimineller blieb frei Minister gesteht "handwerkliche Fehler" ein

Ein 26-Jähriger gesteht, seinen fünfjährigen Stiefsohn und seine dreijährige Tochter sexuell missbraucht zu haben. Dennoch bleibt er auf freiem Fuß, weil die Staatsanwaltschaft Kleve keine weiteren Straftaten erwartet. Es kommt anders. Die nordrhein-westfälischen Behörden sind in Erklärungsnot.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 7