Primera Division

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Primera Division

4138d2398c9ef1b3997c3b609d221f78.jpg
12.07.2019 15:22

Rummenigges Dominostein? Griezmann für 120 Millionen Euro zu Barça

Der französische Fußballweltmeister Antoine Griezmann hat einen neuen Arbeitgeber. Der 28 Jahre alte Angreifer wechselt innerhalb der Primera División von Atlético Madrid zum spanischen Meister FC Barcelona. Billig ist der Spaß nicht, 120 Millionen Euro - zu wenig, sagt Atlético und protestiert.

imago40399155h.jpg
28.05.2019 17:40

Polizei nimmt Spieler fest Fußball-Wettskandal erschüttert Spanien

Der spanische Fußball muss sich mit einem möglichen Wettskandal auseinandersetzen. Mehrere Fußballer wurden verhaftet, es gibt Vorwürfe der Spielmanipulation und Korruption. Ronaldos Klub Valladolid ist offenbar verwickelt und auch Valencias Champions-League-Einzug gerät in den Blickpunkt.

"Diese Saison hat keiner von uns sein Topniveau erreicht, auch ich nicht": Toni Kroos.
20.05.2019 20:43

Königliche "Horrorfilm"-Saison Real setzt beim Neuaufbau auf Toni Kroos

Der spanische Fußballklub Real Madrid steht vor den Scherben einer für königliche Verhältnisse katastrophalen Saison. Zinedine Zidane muss nun den dringenden Neuaufbau starten. Der Trainer verspielt in den gut zwei Monaten nach seiner Rückkehr allerdings viel Kredit - und setzt weiter auf Toni Kroos.

fe08590eeda4b810a2ad9ffa2c2d7f88.jpg
11.05.2019 07:05

Hingucker in den Auslandsligen Für Klopp wird's wahnwitzig - oder irre

Titel-Höchstspannung herrscht in England vor dem letzten Spieltag, denn Man City und der FC Liverpool kämpfen um den irrsten Meistertitel der Premier-League-Geschichte. Längst gekrönt sind die Champions in Italien, Frankreich und Spanien. Aufregend ist es dort trotzdem noch.

119751462.jpg
28.04.2019 23:18

Schlusslicht schockt Königliche Real Madrid blamiert sich

Bei Real Madrid ist die Luft raus: Die spanische Fußball-Meisterschaft geht an den FC Barcelona. In der Champions League scheitern die Königlichen als Titelverteidiger früh, aber gegen den Tabellenletzten der Primera Division ist ein Sieg Pflicht. Es kommt anders: peinlich.

imago34848001h.jpg
21.04.2019 11:35

Was plant Zinédine Zidane? Real Madrid verzweifelt am Ronaldo-Dilemma

Real Madrid befindet sich in einer völlig ungewohnten Situation. Bereits im April ist die Saison gelaufen. In der Liga ist der FC Barcelona enteilt, in der Champions League gab's die Schmach gegen Ajax. Wie geht's nun weiter? Eine Frage, die vor allem Zinédine Zidane beantworten muss. Von Constantin Eckner

Puh: Auch dank Messi wendet Barcelona die erste Niederlage in der Primera Division seit dem 11. November gerade noch so ab.
03.04.2019 00:31

Nicht nur ein Superstar im Fokus Barcelona patzt bei Acht-Tore-Festival

Wird die spanische Fußballmeisterschaft doch noch einmal spannend? Atlético Madrid macht seine Hausaufgaben, fährt gegen FC Girona drei Punkte ein. Tabellenführer FC Barcelona hingegen kann beim FC Villarreal nicht überzeugen - trotz zweiter Tore kurz vor dem Ende der Partie.

118852418.jpg
31.03.2019 23:00

Real mit Mühe gegen Schlusslicht Zidane lässt Sohn von Beginn an ran

Real Madrids neuer alter Trainer bastelt schon an seiner Elf der Zukunft, mit dabei ist auch sein Sohn Luca Zidane. Er steht wie das brasilianische Talent Diaz in der Startelf von Real beim Heimspiel gegen den Tabellenletzten Huesca. Den Sieg sichert aber ein anderer Stürmer.

imago39343575h.jpg
30.03.2019 11:07

Hingucker in den Auslandsligen Endspiel für Klopp und Superstar-Sorgen

Der Saisonendspurt hat begonnen: Jürgen Klopps Reds müssen liefern, damit Josep Guardiolas Elf vorerst nicht wieder an ihnen vorbeizieht. Thomas Tuchels PSG und der FC Barcelona haben hingegen ein gutes Punktepolster. Italien bewegt nur eine Sorge: Was ist mit Cristiano Ronaldo?

Hallo, da bin ich wieder - Zinedine Zidane ist offenbar zurück bei Real Madrid.
11.03.2019 16:24

Trainer Solari schon weg Zidane kehrt zu Real Madrid zurück

Die Entscheidung ist fix: Der Franzose Zinedine Zidane kehrt als Trainer zum spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid zurück. Nicht einmal ein Jahr nach seinem Abgang löst er nach dem Aus in der Champions League den erfolglosen Santiago Solari ab. José Mourinho ist raus.