ProsiebenSat1

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema ProsiebenSat1

08.03.2002 07:38

...da waren's nur noch zwei US-Konzerne wollen ProSieben

Drei große US-Medienunternehmen wollen die ProSieben Sat.1-Gruppe kaufen. AOL Time Warner dementierte bereits, nun stehen noch Äußerungen der genannten Kandidaten Viacom und Disney aus. Vom ProSieben- Mehrheitsaktionär kam unterdessen eine erneute Absage an den Verkauf.

22.02.2002 18:36

Letzte Ausfahrt Börse Kirch verschiebt Fusion

Die umstrittene Verschmelzung der Kirch-Tochter Kirch Media mit dem börsennotierten Fernsehkonzern ProSieben-Sat1 Media ist vorerst auf Eis gelegt. Die Kirch-Gruppe will zunächst die Finanzbasis der Gruppe verbessern.

06.02.2002 08:15

Schwacher Werbemarkt ProSiebenSat.1 verdient weniger

Der schwache Werbemarkt im Mediensektor trifft auch die ProSiebenSat.1-Gruppe. Der Jahresüberschuss des zur Kirchgruppe gehörenden Medienkonzerns ging um 27 Prozent auf 68 Mio. Euro zurück. Der Konzernumsatz fiel weniger drastisch um 6,5 Prozent auf 2,015 Mrd. Euro.

30.01.2002 13:17

Kirch will klagen Springer gibt ProSiebenSat1ab

Springer will sich von seinen Anteilen bei ProSiebenSat1 trennen. Jetzt muss die hochverschuldete Kirch-Gruppe innerhalb von drei Monaten 770 Mio. Euro aufbringen. Dann wird der Kaufpreis fällig. Über den Ausstieg von Springer war mehrfach spekuliert worden.

30.11.2001 08:43

Werbeflaute schlägt durch ProSiebenSat1 senkt Prognose

Was den Zuschauer vielleicht freut, macht dem Fernsehkonzern schwer zu schaffen: die fehlende Werbung. ProSiebenSat1 hat nun zum wiederholten Male seine Prognosen gesenkt. Erwartet wird ein Rückgang des Jahresüberschusses um rund 45 Prozent.