Rüstungsexporte

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Rüstungsexporte

imago96900241h.jpg
12.02.2020 15:42

UN mahnt Libyen-Embargo an Bund genehmigt Waffen für Katar und Türkei

Der Berliner Libyen-Gipfel handelt Mitte Januar ein Waffenembargo aus, das international gelobt wird. Allerdings werden die guten Vorsätze mit Füßen getreten. Pikanterweise genehmigt auch die Bundesregierung Rüstungsexporte an Länder, die im Machtkampf um Tripolis mitmischen.

129219343.jpg
04.02.2020 19:18

Aufregung in Hessen Friedensaktivisten besetzen Bundesamt

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle prüft unter anderem Rüstungsexporte. Und genehmigt diese zu oft, wie Aktivisten finden. Deshalb besetzen einige von ihnen heute die Behörde bei Frankfurt und bringen nach eigener Einschätzung "den Arbeitsalltag zum Erliegen".

128885273.jpg
27.01.2020 09:21

Neue Zahlen zur Aufrüstung China entwickelt mehr Waffen als Russland

Bislang waren die Angaben aus Chinas Rüstungsindustrie zu dünn - genaue Schlüsse ließen sich nicht ziehen. Gestützt auf frische Daten gelingt schwedischen Forschern jetzt erstmals eine belastbare Schätzung. Das Ergebnis: Nur ein Land in der Welt produziert mehr Waffen als China.

e78755b2488a43fb9957950ff22d7249.jpg
08.01.2020 08:35

Mehr als acht Milliarden Euro Rüstungsexporte erreichen Rekordniveau

Bereits im September wurde der alte Rekord eingestellt. Nun ist klar: 2019 exportierte Deutschland erstmals Rüstungsgüter für mehr als acht Milliarden Euro. 32 Prozent der Genehmigungen entfallen auf Kriegswaffen. Die Genehmigungen für sogenannte Drittländer steigen an.

125300227.jpg
27.12.2019 08:36

Opposition erzürnt über Zahlen Rüstungsexporte erreichen Höchststand

Die von der Bundesregierung genehmigten Rüstungsexporte schießen 2019 mit fast acht Milliarden Euro auf Rekordhöhe. Der massive Anstieg sorgt bei der Opposition für Empörung. Grüne und Linke fordern ein Exportkontrollgesetz. Auch in der Großen Koalition könnte es Ärger geben.

119721661.jpg
09.12.2019 07:51

Globale Waffenabsätze gestiegen Trump heizt Rüstungsverkäufe an

Die USA sind und bleiben das Maß aller Dinge in Sachen Rüstung. Getrieben von den Programmen von Präsident Trump rangieren fünf US-Konzerne an der Spitze der 100 weltweit führenden Unternehmen der Branche. Die Verkaufszahlen deutscher Konzerne sinken insgesamt.