Sinai

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Sinai

24.04.2006 20:03

Viele Tote und Verletzte Anschläge auf Sinai

Im ägyptischen Badeort Dahab sind bei drei Explosionen etwa 30 Menschen ums Leben gekommen. Rund 150 weitere Personen wurden verletzt. Unter den Toten sollen auch mehrere Ausländer sein. Laut Augenzeugen ereigneten sich die Explosionen in einem Gebiet rund um einen von Touristen gerne besuchten Basar. Ägyptens Präsident Mubarak sprach von einem "terroristischen Akt". Dem Auswärtigen Amt in Berlin lagen zunächst keine Erkenntnisse über deutsche Opfer vor. Rund 300 deutsche Urlauber sind derzeit in Dahab.

23.07.2005 09:36

Ulrich W. Sahm berichtet Ägypter: "Hunderte Tote"

Der israelische Rundfunk wirft ägyptischen und anderen Geheimdiensten im Zusammenhang mit den Anschlägen in Scharm el Scheich Versagen vor. Nur der israelische Geheimdienst habe schon vor Wochen eine dringende Reisewarnung für den Sinai ausgesprochen.

08.07.2005 07:28

Schlaganfall Zsa Zsa Gabor in Klinik

Hollywood-Diva Zsa Zsa Gabor liegt nach einem Schlaganfall und einer Operation auf der Intensivstation des Cedars-Sinai-Krankenhauses in Los Angeles.

25.10.2004 14:08

Anschläge im Sinai Attentäter identifiziert

Die ägyptischen Behörden haben die mutmaßlichen Attentäter von Taba identifiziert. Drahtzieher der ägyptischen Gruppe soll ein Palästinenser gewesen sein, der seit langer Zeit in Ägypten lebte.

13.10.2004 08:10

Anschläge im Sinai Attentäter sollen noch leben

In die Terroranschläge auf der Sinai-Halbinsel waren nach einem ägyptischen Zeitungsbericht keine Selbstmordattentäter verwickelt. Die Angreifer hätten die insgesamt drei Autobomben kurz vor den Explosionen verlassen und seien geflohen.

11.10.2004 14:04

Anschläge im Sinai Terroristen kamen in Booten

Bei den Ermittlungen zu den blutigen Anschlägen auf der Halbinsel Sinai gibt es eine neue Spur: Ägyptische Behörden vermuten, dass die Täter mit Schnellbooten aus Jordanien oder Saudi- Arabien ins Land gekommen sind.

23.01.2004 13:47

Stepptanz-Legende Ann Miller tot

Die amerikanische Stepptanz-Legende und Schauspielerin Ann Miller starb am Donnerstag im Alter von 81 Jahren im Cedars-Sinai-Hospital in Los Angeles an Lungenkrebs.

24.04.2006 20:03

Viele Tote und Verletzte Anschläge auf Sinai

Im ägyptischen Badeort Dahab sind bei drei Explosionen etwa 30 Menschen ums Leben gekommen. Rund 150 weitere Personen wurden verletzt. Unter den Toten sollen auch mehrere Ausländer sein. Laut Augenzeugen ereigneten sich die Explosionen in einem Gebiet rund um einen von Touristen gerne besuchten Basar. Ägyptens Präsident Mubarak sprach von einem "terroristischen Akt". Dem Auswärtigen Amt in Berlin lagen zunächst keine Erkenntnisse über deutsche Opfer vor. Rund 300 deutsche Urlauber sind derzeit in Dahab.

23.07.2005 09:36

Ulrich W. Sahm berichtet Ägypter: "Hunderte Tote"

Der israelische Rundfunk wirft ägyptischen und anderen Geheimdiensten im Zusammenhang mit den Anschlägen in Scharm el Scheich Versagen vor. Nur der israelische Geheimdienst habe schon vor Wochen eine dringende Reisewarnung für den Sinai ausgesprochen.

  • 1
  • ...
  • 6
  • 7