US-Geheimdienst

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema US-Geheimdienst

imago0089635030h(1).jpg
19.05.2020 06:04

Verletzt der BND Grundrechte? Vor diesem Urteil zittern Deutschlands Spione

Was dürfen Geheimdienste in Zeitalter digitaler Kommunikation? Der BND so ziemlich alles, solang er nicht gezielt Deutsche überwacht. Am Dienstag aber dürfte das Bundesverfassungsrecht ein folgenreiches Grundsatzurteil fällen, das den Spielraum der Auslandsspione womöglich drastisch einschränkt Von Sebastian Huld

imago0096846167h.jpg
06.05.2020 07:35

US-Agenten in Venezuela? Trump bestreitet Versuch der "Invasion"

"Söldner" aus Kolumbien sollen Angriffe auf Venezuelas Regierung geplant haben, die wiederum soll mit Kubas Geheimdienst unter einer Decke stecken: Der Konflikt zwischen dem Ölstaat und den USA wird immer bizarrer. Nicht nur die Opposition im Land vermutet jedoch ein Ablenkungsmanöver.

253c1d0ef3df239ca510c8ef92359bfa.jpg
04.04.2020 08:09

Mitten in der Corona-Krise Trump entlässt Generalinspekteur Atkinson

Die Liste der Entlassungen durch Donald Trump wird länger. Auch der Generalinspekteur der Geheimdienste Michael Atkinson wird über Nacht vom US-Präsidenten gefeuert. Für die Demokraten ist klar, dass das nur ein weiterer Vergeltungsschritt Trumps nach dem Impeachment-Verfahren ist.

Die geplante Corona-App soll Infizierte nachverfolgen. Mitmachen will dabei offenbar auch die Big-Data-Firma Palantir aus den USA.
02.04.2020 20:20

Schnüffelsoftware gegen Viren Palantir will bei Corona-Tracing mitmischen

Deutschland und andere EU-Länder arbeiten fieberhaft an einer Corona-App. Beim Aufspüren von Infizierten will offenbar auch eine Big-Data-Firma helfen: Palantir, die Überwachungssoftware für US-Geheimdienste entwickelt. Auch deutsche Polizeibehörden sind bereits Kunden. Von Hannes Vogel

RTS36R52.jpg
20.03.2020 19:11

Insiderhandel vor Corona-Crash? US-Senatoren stoßen Aktien rechtzeitig ab

Der historische Börsenabsturz in der Corona-Krise trifft nicht alle gleich: Einige US-Senatoren, die über geheime Informationen zur Pandemie verfügen, stoßen kurz vorher millionenschwere Aktienpakete ab. Einer wiegt zugleich die Öffentlichkeit in trügerischer Sicherheit. Von Hannes Vogel