Verdi

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Verdi

17.01.2020 19:03

Zaster in Not Was bringt der "Weltuntergangsfonds"?

Mit der Voraussage der finanziellen Apokalypse lässt sich trefflich Geld verdienen. Zum Beispiel mit einem passenden Finanzprodukt, der das Ersparte vor der Kernschmelze rettet. Auch die Autoren Friedrich und Weik sorgen sich um das Wohl der Bürger. Und helfen mit dem Wertefonds aus. Warentest gibt eine Bewertung ab. Von Axel Witte

imago96045841h.jpg
13.01.2020 06:00

Wieder was gelernt Die finanzielle Freiheit von Meghan und Harry

Mit ihrem "Rücktritt" haben Prinz Harry und seine Frau Meghan in Großbritannien ein royales Beben ausgelöst. Die beiden wollen keine Pflichttermine mehr wahrnehmen und finanziell unabhängig sein. Warum zieht sich das junge Paar zurück? Womit will es ab sofort sein Geld verdienen?

08.01.2020 06:04

Zukunftssichere Jobs Das sind die Trendberufe 2020

Auch in der näheren Zukunft muss fürs Geld wohl gearbeitet werden. Gut, wer dann mit einem passenden Job richtig aufgestellt ist. Eine aktuelle Untersuchung zeigt, welche Berufe und Branchen Perspektive haben und was es da zu verdienen gibt.

imago38202148h.jpg
27.12.2019 14:14

Mieses Spiel mit den NFL-Kickern Wer nicht trifft, wird gefeuert

Kicker erzielen im American Football die meisten Punkte und entscheiden oft über Sieg oder Niederlage. Trotzdem werden sie von den Fans kaum wahrgenommen, verdienen weniger Geld als ihre Mannschaftskameraden und werden nach ein paar Fehlschüssen fristlos entlassen. Von Oliver Jensen

127639082.jpg
20.12.2019 16:48

Verdi schließt Tarifvertrag Kaufhof-Mitarbeiter verzichten für Karstadt

Ein Konzern, zwei Gehaltsniveaus: Beim Warenhausriesen Galeria Karstadt Kaufhof verdient die Karstadt-Belegschaft nach der Sanierung viel weniger. Das ändert sich nun mit dem neuen Tarifvertrag, den Verdi aushandelt. Dafür verzichten die Kaufhof-Kollegen auf ihr Weihnachts- und Urlaubsgeld.

29833fe4f3dcfc57ea37275a1d80d01b.jpg
19.12.2019 22:10

Vorstandschef kritisiert Verdi Karstadt rutscht mit Kaufhof in rote Zahlen

Die Zukunft wird rosig, verspricht Vorstandschef Fanderl. Doch im Hier und Jetzt verbucht Galeria Karstadt Kaufhof Millionenverluste. Das liegt vor allem an Altlasten und den Folgen der Fusion des Warenhauskonzerns. Doch auch die jüngsten Streiks der Belegschaft geben dem Unternehmen Grund zur Sorge.