Weißrussland

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Weißrussland

imago0101608535h.jpg
18.06.2020 21:50

Repressionen in Belarus Lukaschenko bringt Wahlgegner in Haft

Weniger als zwei Monate vor der Präsidentenwahl in Belarus landen immer mehr Regierungskritiker im Gefängnis. Nun wird auch Viktor Babariko, wichtigster Konkurrent von Machthaber Lukaschenko, festgenommen. Die EU erhöht daraufhin den Druck auf das Regime.

131738466.jpg
08.05.2020 19:23

Osteuropa in Corona-Zeiten Der Kampf um die Weltkriegs-Paraden

Es ist Gedenkdatum und Feiertag zugleich: Russland, die Ukraine und Belarus beklagen Millionen Kriegstote. Doch sie besiegten als Teil der Roten Armee auch Nazi-Deutschland. Während Minsk weiter Corona ignoriert und zum Jahrestag klotzen wird, suchen Moskau und Kiew neue Wege. Von Denis Trubetskoy, Kiew

imago47115689h.jpg
10.04.2020 14:24

Corona - "Psychose des Westens" In Weißrussland rollt der Ball weiter

In allen europäischen Ländern steht der Sport wegen der Coronavirus-Pandemie still. Einzig Weißrussland macht weiter wie gehabt. Auch an diesem Wochenende wird die Fußball-Liga normal ausgespielt. Der frühere deutsche Nationalspieler Thomas Brdaric hat eine klare Meinung, warum das im Land gut ankommt.

131237355.jpg
28.03.2020 16:35

Über 1200 Fälle in Russland Putin dreht im Kampf gegen Corona auf

Putin hat die Ausbreitung des Corona-Virus lange ignoriert. Nun macht er den Kampf zur Chefsache, doch selbst Ökonomen fordern härtere Maßnahmen. Dagegen lebt das Nachbarland Ukraine schon seit Wochen in Quarantäne, während in Weißrussland die Fußball-Liga noch spielt. Von Denis Trubetskoy, Kiew

470e9f4bee5ff972f8e21cf90bb2ebf1.jpg
21.03.2020 16:28

"Warum sollten wir nicht?" Weißrussische Fans trotzen Corona im Stadion

Während ein Land nach dem anderen aufgrund des Coronavirus das öffentliche Leben einschränkt, rollt in Weißrussland noch der Fußball. Doch stehen dabei nicht nur 22 Spieler auf dem Feld, auch die Tribünen sind geöffnet. Staatspräsident Lukaschenko wagt eine abenteuerliche Aussage.

imago92321425h.jpg
14.02.2020 20:22

"120 Prozent" sind dagegen Minsk beklagt Vereinigungsdruck von Putin

Seit Monaten drängt Kremlchef Putin Weißrussland zu einer stärkeren Integration. Minsk bezichtigt nun Moskau des wirtschaftlichen Drucks. Angeblich will Russland auf diese Art und Weise eine Vereinigung beider Länder erzwingen. Ist das Teil von Putins Plan, um an der Macht zu bleiben?