Kurznachrichten
Freitag, 20. April 2018

Kriminalität Nordrhein-Westfalen Deutschland: Angriff in Essener U-Bahn: 15-Jähriger in U-Haft

Essen (dpa) - Im Fall des heimtückischen Überfalls auf eine 17-Jährige in einer Essener U-Bahn-Station ist der mutmaßliche Haupttäter in Untersuchungshaft. Der 15-Jährige war nach einer Öffentlichkeitsfahndung am Freitagmorgen in Waltrop festgenommen und am Nachmittag einem Haftrichter vorgeführt worden, teilte die Polizei mit. Der Jugendliche soll der 17-Jährigen vor einer Woche hinterrücks eine Glasflasche auf den Kopf geschlagen haben. Die Fahndung nach einem Mittäter läuft weiter.

Quelle: n-tv.de

Aktuelle Nachrichtenthemen