Kurznachrichten

Statistisches Bundesamt Erzeugerpreise mit schwächstem Anstieg seit einem Jahr

WIESBADEN (dpa-AFX) - Die Herstellerpreise in Deutschland sind im Mai so wenig gestiegen wie seit gut einem Jahr nicht mehr. Gegenüber dem Vorjahresmonat erhöhten sich die Erzeugerpreise um 1,9 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte. Das ist der schwächste Preisauftrieb seit April vergangenen Jahres. Analysten hatten im Mittel eine Rate von 2,1 Prozent erwartet.

Im Monatsvergleich gingen die Preise, die Produzenten für ihre Waren erhalten, um 0,1 Prozent zurück. Die Herstellerpreise sind eine Vorstufe zu den Verbraucherpreisen, an denen die Europäische Zentralbank (EZB) ihre Geldpolitik ausrichtet. Wegen der sich abschwächenden Wirtschafts- und Inflationsentwicklung hat die EZB jüngst eine zusätzliche Lockerung ihrer Geldpolitik in Aussicht gestellt.

Quelle: n-tv.de

Newsticker