Kurznachrichten

Geplantes Werk bei Berlin IG Metall erwartet "ordentlich Krach" mit Autobauer Tesla

Die IG Metall stellt sich auf harte Auseinandersetzungen mit dem Elektroautobauer Tesla ein.

Wenn der US-Konzern für sein geplantes Werk bei Berlin deutsche Infrastruktur nutze und zugleich niedrig entlohnte Arbeitskräfte aus Polen hole, sei das "purer Kapitalismus", sagte IG-Metall-Chef Jörg Hofmann bei der Jahrespressekonferenz der Gewerkschaft am Freitag in Frankfurt. "Ich sehe da ordentlich Krach für uns", sagte Hofmann

Quelle: ntv.de, rts

Newsticker