Kurznachrichten

Leute Monarchie Luxemburg Frankreich Luxemburgische Prinzessin Amalia in Südfrankreich getauft

Luxemburg (dpa) - Luxemburgs kleine Prinzessin Amalia ist im südfranzösischen Lorgues getauft worden. Die erste Tochter von Luxemburgs Prinz Félix und der gebürtigen Hessin Claire Lademacher war vor vier Wochen im Großherzogtum Luxemburg geboren worden. Zur Tauffeier in einer kleinen Kapelle war die engste Familie der jungen Eltern angereist, darunter auch Luxemburgs Großherzog Henri und Gattin Maria Teresa. Prinz Félix und Prinzessin Claire leben seit ihrer Hochzeit im vergangenen Herbst in der Provence in Lorgues und betreiben dort ein Weingut.

Quelle: n-tv.de, dpa