Kurznachrichten

Handel Finanzen Verbraucher Deutschland Panne führt zu Doppelabbuchungen bei Kunden von Aldi Süd

Berlin (dpa) - Wegen einer technischen Panne sind Kunden von Aldi Süd Beträge nach Zahlung mit EC-Karte doppelt abgebucht worden. Betroffen seien alle Verbraucher, die ihre Einkäufe am vergangenen Freitag in Filialen des Discounters mit einer Girocard bezahlt hatten, teilte der Betreiber der Karten-Terminals, Ingenico Payment Services, mit. Das Unternehmen kündigte an, falsch abgebuchte Beträge «innerhalb von wenigen Tagen» gutzuschreiben. Wie viele Verbraucher betroffen sind, ist bislang unklar. Aldi Süd bestätigte die Panne.

Quelle: ntv.de, dpa

Newsticker