Kurznachrichten

Um'fair'teilen Promi-Aufruf zur stärkeren Besteuerung von Reichtum

Kurz vor Weihnachten heben deutsche Prominente ihr soziales Gewissen hervor.

Der Hamburger Rapper Jan  Delay, der Berliner Rocker Bela B und andere Künstler unterzeichneten einen am Donnerstag veröffentlichten Aufruf zur stärkeren Besteuerung von Reichtum. In der vom Bündnis Umfairteilen organisierten Aktion fordern sie eine dauerhafte Vermögenssteuer und eine einmalige Vermögensabgabe. Zu den rund 45 Unterzeichnern zählen der Moderator Tobias Schlegel, der Komiker Ingo Appelt, die Schriftsteller Marlene Streeruwitz und Navid Kermani sowie die Musiker Ulla Meinecke und Hannes Wader. Der am Donnerstag vom Paritätischen Gesamtverband veröffentlichte Armutsbericht zeige, «wie stark sich die Ungleichverteilung zugespitzt hat», erklärte Jutta Sundermann vom Bündnis Umfairteilen.

Quelle: ntv.de, AFP

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen