Kurznachrichten

Fußball Bundesliga Freiburg Hamburg SC Freiburg verliert 0:3 gegen Hamburger SV

Freiburg (dpa) - Der SC Freiburg hat seine Negativserie in der Fußball-Bundesliga fortgesetzt. Die Breisgauer verloren gegen den Hamburger SV mit 0:3 und warten damit weiter auf den ersten Saisonsieg. Die Tore für den HSV erzielten Maximilian Beister, Pierre-Michel Lassoga und Rafael van der Vaart. Dabei machte Freiburgs Torwart Oliver Baumann bei allen Gegentreffern schwere Fehler. Hamburg verbesserte sich durch den Erfolg auf Rang 12, Freiburg bleibt Vorletzter.

Quelle: ntv.de, dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen