Kurznachrichten
Samstag, 19. Juli 2014

Konflikte Demonstrationen Nahost Großbritannien Israel Palästinensische Autonomiegebiete: Tausende demonstrieren in London gegen Militäroffensive in Gaza

London (dpa) - Mehr als Zehntausend Menschen haben in London gegen die Luftangriffe und die Bodenoffensive Israels im Gazastreifen protestiert. Die Demonstranten zogen vom Regierungssitz in der Downing Street zur israelischen Botschaft, wo sie von der Polizei gestoppt wurden. Auch einige Parlamentsabgeordnete beteiligten sich an der Kundgebung. Sie forderten das Ende der Besatzung und Gerechtigkeit für die Palästinenser, sagte die sozialdemokratische Labour-Abgeordnete Diane Abbott.

Quelle: n-tv.de

Aktuelle Nachrichtenthemen