Kurznachrichten

EU Klima-Gipfel Van Rompuy ist zuversichtlich

EU-Gipfelchef Herman Van Rompuy ist zuversichtlich, dass sich die 28 Mitgliedstaaten auf das europäische Klima- und Energiepaket verständigen. "Ich bin hoffnungsvoll, dass wir heute Abend eine Einigung erreichen werden", sagte der konservative belgische Politiker in Brüssel unmittelbar vor Beginn des EU-Gipfels.

Es könnte der letzte von ihm vermittelte Gipfelkompromiss sein, sagte Van Rompuy, der Ende November aus dem Amt scheiden wird. Die EU will bis 2030 den Ausstoß des Treibhausgases Kohlendioxid (CO2) um 40 Prozent im Vergleich zu 1990 senken. Umstritten sind unter anderem die Lastenteilung und ein Zielwert zum Energieeinsparen.

Quelle: ntv.de, dpa

Newsticker