Kurznachrichten

Notfälle Wohl keine Deutschen unter Opfern der Panik in Kambodscha

Berlin (dpa) - Unter den Opfern der Massenpanik in der kambodschanischen Hauptstadt Phnom Penh sind nach ersten Informationen des Auswärtigen Amtes keine deutschen Touristen. Eine endgültige Bestätigung dafür gebe es aber noch nicht, hieß es am Morgen. Beim Wasserfest in der Stadt war es gestern Abend im Gedränge auf einer Brücke zu Panik gekommen, Hunderte Menschen erstickten oder wurden erdrückt.

Quelle: n-tv.de, dpa

Newsticker