Wirtschaft

Niedrigzinsen machen's möglich Irland leiht sich Millionen für 100 Jahre

RTR33UF5.jpg

Erstaunliche Entwicklung: Irland bekommt für 100 Jahre Geld geliehen - zu äußerst niedrigen Zinsen.

(Foto: REUTERS)

Während Sparer über Minizinsen schimpfen, freuen sich europäische Regierungen. Denn Investoren werfen ihnen das Geld regelrecht hinterher. Jüngstes Beispiel: Irland.

Geringe Zinsen – großes Prestige: Irland hat eine Anleihe herausgebracht, die erst in 100 Jahren fällig wird. Das Volumen beläuft sich auf 100 Millionen Euro, wie die Finanzagentur des Landes mitteilte. Und all das zu einer äußerst geringen Rendite, sie beträgt lediglich 2,35 Prozent. Zum Vergleich: Investoren verlangen von der US-Regierung 2,66 Prozent für Anleihen mit Fälligkeit in dreißig Jahren – die längste Laufzeit bei US-Staatspapieren.

Nicht nur die niedrigen Zinsen und die lange Laufzeit bis zum Jahre 2116 sind bemerkenswert, sondern auch der Zeitpunkt. Irland hatte erst im Dezember 2013 den europäischen Rettungsschirm verlassen, unter den es wegen einer drohenden Staatspleite geschlüpft war.

Die Emission "stellt einen großen Vertrauensbeweis in Irland dar", sagte Frank O'Connor, für Emissionen zuständiger Direktor bei der irischen Finanzagentur "National Treasury Management". Tatsächlich bedeutet die gelungene Emission, dass die Investoren damit rechnen, dass die irische Regierung die Zinszahlungen leisten wird. Noch vor wenigen Jahren sah das ganz anders aus: Das Land stand vor dem Bankrott, weil Investoren dem Land das Vertrauen entzogen hatten.

Die irische Regierung profitiert dabei auch von der ultra-lockeren Geldpolitik er EZB und den daraus resultierenden Minizinsen – und der Suche von Investoren nach Anlagealternativen. Das bedeutet allerdings: Investoren gehen davon aus, dass die Zinsen weltweit noch sehr lange sehr niedrig bleiben.

Hundert Jahre laufende Anleihen gibt es bereits, sie sind aber selten. So hatte die mexikanische Regierung im Jahre 2010 einen solchen Bond herausgegeben. Auch einige Unternehmen haben bereits Anleihen mit hundertjähriger Laufzeit emittiert.

Quelle: ntv.de, jga/DJ