Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Dax steckt Trump-Aussagen locker weg

Am deutschen Aktienmarkt setzt der Dax seinen Stabilisierungsversuch nach weiteren Äußerungen von Donald Trump fort.

DAX
DAX 13.166,58

Der Leitindex verbucht zuletzt ein Plus von 0,5 Prozent auf 13.034 Punkte, nachdem er kurzzeitig unter die Marke von 13.000 Punkten gerutscht war. Der US-Präsident hatte am Dienstag seine Pläne für neue Strafzölle auf französische Produkte noch einmal offiziell bestätigt. Zugleich erklärte er, dass er es nicht eilig habe, ein Handelsabkommen mit China unter Dach und Fach zu bringen.

Der MDax für mittelgroße Werte kann seine frühen Gewinne nicht halten und notiert zuletzt unverändert bei 27.047. Größter Favorit im Dax ist Wirecard mit einem Aufschlag von knapp 2 Prozent.

MTU Aero Engines
MTU Aero Engines 261,50

Den MDax führen die Papiere von MTU mit einem Plus von 2,2 Prozent an. Die Münchner MTU Aero Engines und der französische Konkurrent Safran haben ihren Streit über die Aufgabenverteilung bei der Entwicklung des neuen Triebwerks für das künftige deutsch-französischen Kampfflugzeug beigelegt. Die beiden Triebwerksbauer wollen nun auf "auf Augenhöhe" zusammenarbeiten.

Quelle: n-tv.de