Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Eon-Chef deutet Spanne für Innogy-Squeeze-out an

Innogy
Innogy 44,65

Eon-Chef Johannes Teyssen hat den Minderheitsaktionären der vor der Übernahme stehenden Innogy SE eine ungefähre Preisindikation beim geplanten Squeeze-out gegeben. "Man landet bei ungefähr 42 bis 43 Euro pro Aktie", lautet seine Schätzung. Abweichungen nach oben oder unten seien jedoch möglich. Derzeit notiert die Innogy-Aktie bei rund 45 Euro.

Ein Indikator für die Berechnung sei laut Börsenrecht der durchschnittliche Handelswert in den drei Monaten vor Bekanntgabe des Übernahmeangebots, sagte Teyssen weiter. Außerdem müsse man den Wert des Unternehmens selbst einbeziehen. Den genauen Ertragswert berechnen Wirtschaftsprüfer in aufwendigen Gutachten.

Quelle: n-tv.de